Spuerkees mit AA+ bewertet, mit positiven Aussichten

, von Ekkehart Schmidt

Die US-Ratingagentur Standard & Poor’s (S & P) hat am 16. Januar 2013 die AA+-Note der Banque et Caisse d’Epargne de l’etat, Luxembourg (BCEE) bestätigt. Der Ausblick für die Bank sei stabil, so die Agentur weiter. Zwei Tage nach der Aufwertung des Ausblicks für den Luxemburger Staat und die Bestätigung der Bonitätsnote hat S &P nun auch bei der Spuerkees nachgezogen.

Während Luxemburg weiterhin mit dem Triple A gewertet wird und dessen Ausblick stabil ist, wurde die Bonitätsnote AA+ für die langfristigen Schulden der Spuerkees bestätigt und deren Aussicht von negativ auf positiv gehoben, berichtet das Tageblatt (17.01.13).

Die BCEE hatte am 15. Juni 2012 bei der Ratingagentur Moody’s ihre Bestnote verloren. Die Bonitätsnote der Bank wurde von "Aaa" um eine Stufe auf "Aa1" herabgesetzt. Der Ausblick für die "Spuerkeess" sei jedoch stabil, teilte die Ratingagentur mit. Neben fünf niederländischen und belgischen Banken muss sich das Geldinstitut wegen seiner Italien-Anleihen Sorgen machen. Freilich ist die Einstufung Aa1 die Zweitbestmögliche, mit der die BCEE eine der am besten bewerteten Schalterbanken in der Eurozone bleibt. Moody’s Note entspricht jener von Standard and Poor’s der BCEE seit 1994 ausgestellten Bewertung (AA+).

Die BCEE sei, wie viele andere europäische Banken auch, wegen ihrer Abhängigkeit vom Interbankenmarkt besonders durch die europäische Staatsschuldenkrise verwundbar, begründeten die Bonitätsprüfer ihre Entscheidung. Die Agentur sieht vor allem den hohen Anteil der italienischen Anleihen im Portfolio kritisch. Moody’s bestätige jedoch auch den ausgezeichneten Liquiditätszustand der Bank. Hier sei sie eine der stärksten in Europa und würde außerdem vom luxemburgischen Staat unterstützt.

Neben der BCEE wurde ein weiteres Dutzend Grossbanken herabgestuft, darunter die Bank of America, die Deutsche Bank, die Citigroup, Goldman Sachs und JP Morgan Chase.

Unabhängig von diesen Bewertungen zählt die BCEE nach Einschätzung der Finanzzeitschrift "Global Finance" zu den sichersten Banken der Welt (Rang 7 im April 2012).