Nachhaltig investieren

Unsere französischsprachigen Seiten beinhalten bereits eine Vielzahl an Texten zum sog. „Sozial verantwortlichen Investieren“ (ISR bzw. SRI). Auch hier wollen wir entsprechende deutschsprachige Texte verstärkt zur Verfügung stellen:

- Essays zum Geld und zum Sparen als Instrumente verantwortlichen Handelns und der Solidarität sowie zur Solidarwirtschaft allgemein,

- Informationsquellen zum ethischen und solidarischen Investment in Luxemburg und den Nachbarländern sowie Rezensionen interessanter Publikationen,

- aber auch Analysen zum gegenwärtigen - unerfreulichen - Zustand der Welt, insbesondere der Finanz, sowie von Wegen zur Transformation des Wirtschaftssystems.

2021 finden Sie hier vor allem Texte zu neuen nachhaltigen Produkten und Strategien unserer Kooperationspartner Spuerkeess und Bâloise, an deren Entwicklung etika beteiligt war.

Artikel dieser Rubrik

  • "Koalition der Wandlungswilligen"

    , von Ekkehart Schmidt

    In der Welt kommen nahezu gleichzeitig überall Systeme unter Druck, die über Jahrzehnte verlässlich funktioniert haben. Dies ist kein Zufall. Die Krisen offenbaren, gerade durch die Pandemie als Disruptor, wie wir mit uns und dem Planeten umgehen, auf dem wir leben. Wir sehen, dass die Systeme an (...)

  • Spuerkees definiert sich als "Transition Enabler"

    , von Ekkehart Schmidt

    Françoise Thoma (l. mit Paulette Lenert und Magali Paulus im November 2019) möchte, dass Spuerkeess bei Unternehmen und Bürgern in der Großregion bekannter wird.
    Einige Bestimmungen der europäischen Verordnung (EU) 2019/2088, bekannt als Sustainable Finance Disclosure (SFDR), traten am 10. März (...)

  • Switch Plan – die erste nachhaltige Versicherung

    , von Ekkehart Schmidt

    Nach einem ersten Jahr Partnerschaft mit Bâloise Assurance Luxembourg können wir verkünden, dass die gemeinsame Arbeit erste konkrete Früchte trägt. Gleich nach Beginn der Zusammenarbeit wurde parallel zu In-House-Schulungen Anfang 2020 ein Prozess begonnen, ein konkretes nachhaltiges (...)

  • Unsere Mitwirkung am Entwicklungsprozess von Switch Plan

    , von Ekkehart Schmidt

    Mit Switch Plan ist im April 2021 das erste nachhaltige Versicherungsprodukt Luxemburgs präsentiert worden. Es ist die Frucht einer Zusammenarbeit von Bâloise Assurances Luxembourg, Degroof Petercam Asset Management (DPAM) und etika.
    Zwar werden höchste Standards im Markt erfüllt (...)

  • Maja Göpel: Wege zur Transformation

    , von Ekkehart Schmidt

    Was macht man als Forscherin, wenn die Apokalypse droht? In einem Buch einen Mentalitätswandel empfehlen. Gut, das haben zuletzt viele Autor*innen unternommen, die in der Debatte um Nachhaltigkeit eine Rolle spielen. Maja Göpel aber wird zurzeit besonders häufig gefragt, wie die Pandemie unsere (...)