Der Verein etika

Hier finden Sie Informationen über die Organe, die Mitglieder und die Funktionsweise von etika sowie über Institutionen, bei denen etika Mitglied ist.

Artikel dieser Rubrik

  • Jean Kieffer und ein „altes Pfadfinderprinzip“

    , von Ekkehart Schmidt

    Die zehn Mitglieder unseres Verwaltungsrates haben einen recht unterschiedlichen beruflichen Hintergrund. Die meisten arbeiten bei anderen NGOs, manche waren jahrelang in der Finanzbranche beschäftigt, aber nur einer entstammt einem Arbeiterumfeld: Jean Kieffer. Der 75jährige vertrat von 2003- (...)

  • Kooperation mit Spuerkeess erneuert

    , von Ekkehart Schmidt

    Am 21. Mai 2021 haben wir die vor bald 25 Jahren geschlossene Kooperationsvereinbarung mit Spuerkeess erneuert. Bei diesem Anlass haben wir im Gespräch mit Romain Wehles (Mitglied des Direktoriums), Rudi Belli (Senior Vice President, Head of CSR/Sustainability), Norbert Brausch (Assistant Vice (...)

  • Unser Kapitän nimmt Kurs auf Neues

    , von Ekkehart Schmidt

    Jean-Sébastian Zippert verlässt etika
    Etika ist ein nicht-hierarchisch organisierter Verein. Und dennoch war da immer einer, der inhaltlich – oft deutlich früher als viele andere am Finanzplatz und in der Zivilgesellschaft – die Richtung vorgab. Sehr belesen, immer auf dem neuesten Stand (...)

  • Meng Landwirtschaft: Wahlforderungen 2018

    , von Ekkehart Schmidt

    Kockelscheuer, den 15. Mai 2018 – Die vielen Milliarden und Millionen Euro an EU-Beihilfen und das aktuelle nationale Agrargesetz haben vielen Bäuerinnen und Bauern keine ausreichende Zukunftsperspektive gegeben. Die Frustration im Agrarsektor ist nach wie vor sehr groß: es gibt immer weniger (...)

  • Interview: Änder Schanck

    , von Ekkehart Schmidt

    „Es geht um die ganze Bewegung“
    Änder Schanck (geb. 1952) gründete vor bald 30 Jahren mit wenigen Bio-Bauern und Kollegen die BIOG-Genossenschaft Lëtzebuerg, aus der dann später die Betriebe der OIKOPOLIS-Gruppe hervorgingen, darunter NATURATA Luxemburg. War er anfangs Geschäftsführer der BIOG, so (...)