NATURATA BIOBAU

, von Ekkehart Schmidt














Der Mensch ist heute unterschiedlichsten Umweltbelastungen ausgesetzt. Zahlreiche Schadstoffe lauern bereits im eigenem Heim. Rund 300.000 Baustoffe sind am Markt erhältlich, doch nur ein Teil davon ist gesundheitlich unbedenklich und umweltfreundlich in Herstellung, Funktion und Entsorgung. Dennoch möchten immer mehr Menschen in ihrem Zuhause gesund und schadstoffrei leben. Verantwortungsvolles Bauen und Renovieren im Einklang mit der Natur erfordert freilich umfassende Informationen.

In Luxemburg gibt es zu diesen Fragen neben fachkundigen Architekten sowie gut aufbereiteten Infos auf der Webseite Oekotopten nur ein Fachgeschäft, das von Camille Hoffeld seit 1985 aufgebaut worden ist. Das ursprünglich BIOTOP genannte „Ökologescht Fachgeschäft für Bauen a Wunnen“ in Bonnevoie wurde vor gut fünf Jahren umbenannt in „Biobau“. 2012 ist das Geschäft von der NATURATA SA aufgekauft worden und nach Münsbach umgezogen.

Auf dem OIKOPOLIS-Gelände war Platz für ein deutlich grösseres Geschäft, das Camille Hoffeld am 15. Januar 2013 neu eröffnen konnte (Fotos). Für den Aufbau des neuen Fachgeschäftes erhielt die NATURATA SA im September 2013 von etika und der BCEE einen Investitionskredit über 113.700 Euro und einer Laufzeit von zehn Jahren.

Camille Hoffeld und seine Mitarbeiter bieten ein Vollsortiment an zertifizierten Naturprodukten an, die nach ganzheitlicher Betrachtung den Forderungen der modernen Baubiologie entsprechen. Baustoffe also, die nicht nur als gesundheitlich unbedenklich eingestuft sind, sondern auch während ihres gesamten Lebenszyklus die Natur möglichst gering belasten.

Entsprechend des Mottos „Umweltprobleme, die heute nicht enstehen, müssen wir morgen nicht lösen! bietet Camille Hoffeld nun nicht nur Expertise über sein angestammtes Hauptthema, die Alternativen im Bereich der erneuerbaren Energien, sondern in deutlich erweiterter Form jetzt auch über Baumaterialien in Bioqualität. Konkret umfasst das Sortiment Parkettböden, Teppiche, Linoleum und Korkböden, aber auch Naturfarben, ökologische Dämmstoffe sowie Betten, Matratzen und Kornmühlen.

Die Präsentation im Verkaufsraum zeigt natürliche Fussbodenbeläge von Holzdielen und Parketts über Linoleum bis hin zu Naturteppichböden. Das Sortiment umfasst zudem Naturfarben und -putze in angenehm tonigen Abstufungen. Daneben finden sich ganze Regalwände voller Naturlasuren und -öle, biologische Kleber und Beizmittel. ein echter Fundus für alle, die Wert auf gesunden Schlaf legen, ist die grosse Auswahl an Natur-Matratzen und -Zudecken, Lattenrosten und Betten, die auch für Allergiker gut geeignet sind.

Eine Verleihstation lockt Do-it-Yourself-Anhänger mit verschiedensten Werkzeugen von der Farb-Spritzpistole über Schwingschleifer und Poliermaschinen bis hin zum Parkettnagler und einer Teppichbodenreinigungsmaschine, die genauso wie ein Teppichboden-Stripper für den Komplettwechsel ausgeliehen werden können. Wer dazu keine Zeit hat oder sich in Sachen Selbermachen nicht so versiert fühlt, kann auf den Handwerkerservice von Biobau zurückgreifen und sich die Ausbau- oder Renovierungsarbeiten von Profis ausführen lassen.

2014 fusionierte Biobau mit dem Einrichtungsgeschäft "Akzente", das sich seit vielen Jahren im Oikopolis befindet. So findet der Besucher nun in dessen großen Räumlichkeiten neben dem Biorestaurant im 1. Stock des Oikopolis-Gebäudes neben Baumaterialien im engeren Sinne auch Einrichtungswaren wie Lampen, Bettdecken, Topfuntersetzer oder Handtücher sowie Geschenkartikel - alles natürlich in Bioqualität.

Aktuelle Mitteilung vom August 2016: Biobau schliesst seine Türen

Die Verantwortlichen von NATURATA haben entschieden, dass die Abteilung „Bio-Bau“ im OIKOPOLIS Zentrum in Munsbach demnächst geschlossen wird. "Nachdem wir - und insbesondere unsere MitarbeiterInnen vor Ort - vergeblich versucht haben, diesen Betriebszweig, den wir vor dreieinhalb Jahren von einem Freund übernommen hatten, erfolgreich aufzustellen, werden alle Produkte aus dem Bereich Baubiologie ausgelistet. Andere Produkte bleiben hingegen im Sortiment erhalten. Ab Mitte September bleibt das Geschäft vorübergehend wegen Umbauarbeiten geschlossen, um später mit einem erweiterten resp. neuen Sortiment wieder zu öffnen", heisst es.

Kontakt: Naturata Biobau, Ökologesch Bauen a Wunnen, 13 rue Gabriel Lippmann, L-5365 Münsbach,

Verwendete Quelle: Ein Biotop für ökologisches Bauen, Journal 15.03.2013

Artikel vom 10. Januar 2014, aktualisiert am 20.09.2017